Elsfleth

Schiffahrtsmuseum

Schiffahrtsmuseum Unterweser „Haus Elsfleth“

Schiffahrtsmuseum
Schiffahrtsmuseum "Haus Elsfleth"

Begeben Sie sich auf eine spannende Endeckungsreise in der Welt der Schiffahrt in einem der ältesten Spezialmuseen Niedersachsens. Im "Haus Elsfleth" können Sie, ganz ohne Patent, mit dem Schiffsimulator in See stechen. Informieren Sie sich über die vielfältige maritime Entwicklung entlang der oldenburgischen Unterweser im 20. Jahrhundert. Der Hafen und die Stadt Elsfleth, die Reedereien der Region, der Heringsfang, die nautische Ausbildung von der Gründung der Navigationsschule im Jahre 1832 bis zur Enstehung des Maritimen Campus werden anschaulich dargestellt. Erfahren Sie mehr über die Entwicklung  Elsfleths zum heute größten maritimen Ausbildungsstandort Deutschlands.

Öffnungszeiten
1. April - 31. Oktober
Dienstag - Samstag:                          10.00 - 17.00 Uhr

1. November - 31. März
Dienstag - Samstag:                          11.00 - 17.00 Uhr

Sonntag und Feiertage:                      10.00 - 17.00 Uhr

Montag:                                            Ruhetag
An und direkt nach Feiertagen können die Öffnungszeiten variieren.


Eintrittspreise

Einzelkarte:                                       3,50 € pro Haus

Kinder (bis 16 Jahre):                          1,00 €
Kombikarte:                                       5,00 € alle Häuser
Familienkarte:                                   7,50 €
Gruppenpreise (ab 10 Personen):        2,50 € p. P.
Kombikarte (ab 10 Personen):             4,00 € p. P.
Führungen (nach Vereinbarung):          Gruppen bis max. 15 Personen: 25,00 € zzgl. des Eintrittpreises

Auf Wunsch können auch themenorientierte Führungen angeboten werden.

nach oben